Sitz und Platz

Sitz!

Legen Sie ein Leckerli in Ihre Hand, die Hand bewegen Sie dann über den Kopf des Hundes auf und ab. Der Hund wird sich von selbst hinsetzen, um das Leckerli besser im Auge zu behalten. Geben Sie das Kommando „Sitz!“, wenn Sie sehen, dass er die Hinterbeine knickt. Belohnen Sie die Reaktion mit Lob und Leckerbissen. 

Wiederholen Sie das Kommando seitlich und frontal zum Welpen. Verringern Sie nach und nach die Futtergaben, bald genügen dann nur noch Worte!

Platz!

Wenn der Welpe sitzt, knien Sie neben ihn nieder und fass sein Halsband. Den Leckerli halten Sie vor die Nase des Hundes, dann führen Sie die Hand langsam nach unten.

Sobald die Hundenase dem Leckerli folgt, bewegen Sie ihn nach vorn vor seinem Körper. Im Augenblick, wenn der Welpe versucht sich hinzulegen, geben Sie den Befehl „Platz!“.

Bewegen Sie das Leckerli weiter nach vorne, bis der Welpe sich hingelegt hat. Belohnen Sie ihn mit Lob und dem Leckerli.